Entdecken

Entdecken Sie sächsische Industriekultur an sehenswerten Orten in ganz Sachsen!

Begeben Sie sich auf die Spuren Ihres Lieblingsthemas: von „Architektur“ bis „Zigarettenindustrie“.

Route finden
© Punctum / Bertram Kober

Architektur

Entdecken Sie Sachsens vielfältige Industriearchitektur! Fabriken, Verkehrsbauten, Unternehmervillen und Arbeitersiedlungen prägen die sächsische Kulturlandschaft und bieten attraktive Räume für Neues. Sachsen verfügt in Deutschland über die...
© TU Freiberg, Foto: Dr. Udo Seltmann

Bergbau

Die zeitliche Tiefe der sächsischen Industriekultur lässt sich unmittelbar anhand der zahlreichen technischen Denkmale, Museen und Schauanlagen des Bergbaus erleben. Darüberhinaus auch anhand der Landschaft, der Tradition der technischen...
© Dachverein Mitteldeutsche Straße der Braunkohle

Mitteldeutsche Straße der Braunkohle

Erleben Sie, wie der Abbau und die Nutzung der Braunkohle seit Mitte des 19. Jahrhunderts unser Leben geprägt haben, welche technischen Leistungen damit verbunden waren und wie sich dadurch unsere Umwelt verändert hat. Die Mitteldeutsche Straße der...
© Vogtland-Tourismus, Foto: C. Beer

Route der Industriekultur in Sachsen

Entlang der "Route der Industriekultur in Sachsen" wird die einstige große Bedeutung Sachsens als wirtschaftlich stärkste Region in Deutschland erlebbar - ob in lebendigen Museen oder in immer noch aktiven Produktionsstätten. Aus der einstigen...
© Basaltwerk Baruth

Steinreiches Sachsen

Die geologische Vielfalt Sachsens findet ihren Ausdruck auch in der Industriekultur. Technische Denkmale, Museen und Schauanlagen vermitteln Bergbaugeschichte der besonderen Art. Schwerpunkte sind die Kaolin-, Kalk- und Hartsteingewinnung. Begeben...
© Esche-Museum

Textil

Zwischen Zittau und Plauen können Sie alle Facetten der Textilindustrie erleben: Von der Damast-, Band- und Tuchweberei bis zur Stickerei vermitteln Museen, technische Denkmale und Bauzeugnisse, Wissen und Geschichten aus dieser gerade für...
© Punctum / Bertram Kober

Zigarettenindustrie

Entdecken Sie Dresden von einer unbekannten Seite. Die Residenzstadt galt Anfang des 20. Jahrhunderts als deutsche „Zigaretten-Hauptstadt“. 1862 gründete Joseph Huppmann hier Deutschlands erste Zigarettenfabrik. Weitere folgten insbesondere in den...