Steinreiches Sachsen

"Rohstoffgewinnung und Erdgeschichte"

Die geologische Vielfalt Sachsens prägte durch die wirtschaftliche Nutzung auch die Industriekultur. Technische Denkmale, Museen und Schauanlagen vermitteln Bergbaugeschichte der besonderen Art. Schwerpunkte sind die Kaolin-, Kalk- und Hartsteingewinnung.

Begeben Sie sich auf die Spuren der Arbeits- und Lebensbedingungen in Steinbrüchen, Kaolingruben oder Kalkwerken und besuchen sie Ursprungsorte sächsischer Baukultur. Entdecken Sie so den geologischen Reichtum Sachsens aus industriekultureller Perspektive. Erfahren Sie mehr über die mit der Rohstoffgewinnung verbundene Auseinandersetzung der Industriegesellschaft mit landschaftsverändernden Eingriffen.

© Porzellan-Manufaktur Meissen

Porzellan-Manufaktur Meissen

MEISSEN® ist die erste Porzellan-Manufaktur Europas. Seit der Gründung 1710 steht sie für außergewöhnliche Handwerkskunst und einzigartige exklusive Produkte. Unweit von Dresden, direkt an der...
© Stadt Pegau, Foto: Hans-Hermann Koch

Technisches Denkmal 'Ziegelei Erbs'

Das technische Denkmal 'Ziegelei Erbs' in Pegau ist ein technikgeschichtliches Schauobjekt für Besucher. Schulen dient sie als Ziel von Wandertagen und wird von diesen und anderen...
© Geopark Porphyrland/DAV-Sektion Leipzig

Geopark Porphyrland. Steinreich in Sachsen

Der Nationale Geopark „Porphyrland. Steinreich in Sachsen“ ist ein besonderer Erlebnisraum für Umweltbildung und Tourismus und zielt so auf nachhaltige Regionalentwicklung. Er verbindet...
© Museum Steinarbeiterhaus

Museum Steinarbeiterhaus Hohburg

Im Porphyrhügelland an der Mulde entstanden seit dem Bau der ersten deutschen Ferneisenbahn von Leipzig nach Dresden ab Mitte des 19. Jahrhunderts zahlreiche Steinbrüche, in denen der harte...
© Schlesisch-Oberlausitzer Museumsverbund

Granitabbaumuseum Königshainer Berge

Inmitten einer reizvollen Landschaft vermittelt das Museum Einblicke in die Arbeits - und Lebensbedingungen der Steinarbeiter in den Königshainer Bergen. Zwischen 1844 und 1975 brach hier die...
© Schauanlage Granitindustrie

Schauanlage und Museum der Granitindustrie

Das unter Denkmalschutz stehende Ensemble Schauanlage und Museum der Granitindustrie am Steinbruch 'Prelle' zeigt in einzigartiger Weise die für die Region der Westlausitz und darüber hinaus typische...
© AG Kalkofen

AG Kalkofen Borna

Die Arbeitsgemeinschaft Kalkofen Borna erhält seit 2007 einen Trichterofen als technisches Denkmal und betreibt seit 2011 ein Museum zum Kalkabbau in der Region. Das Museum Historisches Kalkwerk Borna...
© Kalkwerk

Kalkwerk Lengefeld

Das Kalkwerk Lengefeld zählt zu den bedeutendsten technischen Denkmalen der alten Bindemittelindustrie in Europa. Hier lässt sich der Abbruch von Kalkstein bis ins 16. Jahrhundert zurückverfolgen....
© Ostelbien-Verein

Ringbrandofen Großtreben

Technisches Denkmal Ringbrandofen Großtreben
© Basaltwerk Baruth

Brecherwerk Baruth

HWO Hartsteinwerke GmbH & Co KG Ostsachsen, Brecherwerk Baruth/Kamjenelamanski zawod Techniski Pomnik