Termine

Was haben Sie morgen vor?

Hier finden Sie aktuelle Termine für Ausstellungen, Tagungen, Führungen oder Events rund um die sächsische Industriekultur.

Veranstaltungen finden
© Energiefabrik, Foto: Peter Radke

Sonderausstellung: SiO2 – Von Bergkristall bis Smartphone

Welche Gemeinsamkeiten haben ein Weinglas und ein Fußballrasen? Was verbindet ein Smartphone mit einem Opal? Und wie stellt man die thematische Verbindung zwischen Bergkristall und Meeresplankton her?...
(c) SWA

Tag der Archive 2018 in Leipzig

Auf Initiative des Verbandes deutscher Archivarinnen und Archivare e. V. (VdA) findet seit 2004 alle zwei Jahre der bundesweite Tag der Archive statt. In diesem Jahr haben die Mitglieder des VdA für...
© TU Chemnitz

Ausstellung: Gesten. gestern - heute - übermorgen

Sonderausstellung zum interdisziplinären Forschungsprojekt 'Hands and Objects in Language, Culture and Technology: Manual Actions at Workplaces between Robotics, Gesture and Product Design' (MANUACT)....
© PUNCTUM / Bertram Kober

40. Genealogiestammtisch "Limbacher Land"

Zu Gast ist u.a. Sebastian Dämmer vom Arbeitskreis Sächsische Spinnmühlen. Er wird einen Vortrag halten zum Thea: "Die sächsischen Spinnmühlen – Geschichte und Bestand eines (fast) vergessenen...
© Industriekultur Leipzig

Vortrag: Die Leipziger Spuren Johann Andreas Schuberts

Im Rahmen der Vortragsreihe des Industriekultur Leipzig e.V. spricht Jürgen Naumann anlässlich des 210. Geburtstages des Ingenieurs Johann Andreas Schubert: Konstrukteur der ersten in Sachsen erbauten...
© TSD

Ausstellung: Echtzeit. Zwischen Millisekunde und Authentizität

Das Dresdner Zentrum der Wissenschaft und Kunst und das Kulturhauptstadtbüro präsentieren 7 Konzepte für den KUWI DRESDEN 2017. Während eine interaktive Großskulptur von Matthias Lehmann über Dresden...
© Foto: Schaal

Führung: Graphisches Viertel Leipzig

Rundgang im Graphischen Viertel im Zeichen der Buchmesse. Eine Veranstaltung des Industriekultur Leipzig e.V. im Rahmen der Leipziger Buchmesse. Sebastian Ringel (Leipzig). Teilnehmerbeitrag 8,00 €,...
© Verkehrsmuseum

Sonderausstellung: Ich.Fahr.Rad. Fahrradgeschichte(n)

In diesem Jahr feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. 1817 erfand der Karlsruher Tüftler Karl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn seine Laufmaschine, die heute als Urform des Fahrrads gilt....
© PUNCTUM / Bertram Kober

Arbeitskreis Sächsische Spinnmühlen: Arbeitseinsatz auf dem Gelände der Spinnmühle des Evan Evans

Arbeitseinsatz auf dem Gelände der Spinnmühle des Evan Evans dient der Vorbereitung für einen 3D Scan der Spinnmühle. Geplant ist das Freistellen der Fassaden, die Beseitigung von Bewuchs sowie ein...
© Koordinierungsstelle Sächsische Industriekultur

Führung: WESTWERK. Kreativstandort im Wandel

WESTWERK. Kreativstandort im permanenten Wande. Fürhung mit der Agentur evivendo Teilnehmerbeitrag 8,00 €, für Mitglieder des Industriekultur Leipzig e.V. kostenfrei.
© PUNCTUM / Bertram Kober

Arbeitskreis Sächsische Spinnmühlen: 3D Scan der Spinnmühle des Evan Evans

Im Rahmen des Projektes "3D Scan der Spinnmühle des Evan Evans" wird der 3D Scan durch die Firma Wuttke Ingenieure GmbH durchgeführt. Der Scan ist Grundlage für die virtuelle Rekonstruktion der...
© Deutsches Uhrenmuseum, Foto: René Gaens

Sonderausstellung: Union Glashütte – 125 Jahre Deutsche Uhrmacherkunst

Die Uhrenfirma Union Glashütte steht mit ihrem vielseitigen Uhrenprogramm nicht nur für ein faszinierendes Beispiel für Glashütter Uhrmachergeschichte, sondern auch für die Beständigkeit der...
© DNB

Ausstellung: Bildfabriken. Infografik 1920–1945

Bereits vor 100 Jahren wurde in Typografie, Wissenschaft und Grafik an einer bildbasierten »Sprache« gearbeitet, die sich die universelle Verständigung durch Bilder zunutze machte. »Worte trennen,...
© Eisenbahnmuseum, Foto: Christof Schröfl

10. Dresdner Dampfloktreffen

Das Dresdner Dampfloktreffen findet 2018 zum 10. Mal statt. Zahlreiche Sonderzüge aus ganz Deutschland und aus dem benachbarten Ausland kommen hierzu nach Dresden. Deren Lokomotiven belebten das...
© PUNCTUM / Bertram Kober

Vortrag: Eisenbahnbrücken in Leipzig

Im Rahmen der Vortragsreihe des Industriekultur Leipzig e.V. spricht der Denkmalpfleger Dr. Norbert Baron (Leipzig) über Eisenbahnbrücken in Leipzig als Zeugen des Industriezeitalters. Erhalt und...
© Schulze-Delitzsch-Haus, Foto: W. Schmidt

Delitzscher Gespräch: Regional. Nachhaltig. Demokratisch. Genossenschaften als alternatives Wirtschaftsmodell

Am 12.04.2018 findet zum 23. Mal das Delitzscher Gespräch statt. Ab 10:00 Uhr stellen sich innovative Genossenschaftsgründer aus den Bereichen Kultur, Wohnen oder Soziales  vor. Die Tagung findet...
© August Horch Museum

Lange Nacht der Technik im August Horch Museum Zwickau

Technik zum Anfassen, Forschung zum Erleben, Experimente zum Mitmachen. Das August Horch Museum und die Westsächsische Hochschule Zwickau laden zur Langen Nacht der Technik. Bis in die Nacht hinein...
© Porzellan-Manufaktur Meissen

Tag der offenen Tür in der Porzellanmanufaktur Meißen

MEISSEN® ist die erste Porzellan-Manufaktur Europas. Seit der Gründung 1710 steht sie für außergewöhnliche Handwerkskunst und exklusive Produkte. Direkt an der Manufaktur befindet sich die...

24. Leipziger Typotage. »Learning Type Design«

Bereits zum 24. Mal finden die Leipziger Typotage statt. Die Konferenz steht unter dem Motto »Learning Type Design« und inspiriert sich thematisch an der parallel im Museum für Druckkunst...
© PUNCTUM / Bertram Kober

Führung: Von Blüthner bis Irmler

Im Rahmen der Spaziergänge des Industriekultur Leipzig e.V. führt Sie die Musikwissenschaftlerin vom GRASSI-Museum für Musikinstrumente zu Standorten namhafter Leipziger Klavierhersteller....
© GRASSI

Delft Porcelain. Europäische Fayencen

Mit „DELFT PORCELAIN. Europäische Fayencen“ zeigt das Museum einen bedeutenden, gleichwohl bisher nur wenig beachteten und ausgestellten Sammlungsbestand: Europäische Fayencen der unterschiedlichsten...
© PUNCTUM / Bertram Kober

Vortrag: Stadtplanerische Strategien für innerstädtische Altindustriegebiete

Im Rahmen der Vortragsreihe des Industriekultur Leipzig e.V. spricht Heinrich Neu (Stadtplanungsamt Leipzig) über Stadtplanerische Strategien für innerstädtische Altindustriegebiete in Zeiten des...
© www.active-value.de/geocoder/

Führung: 50 Jahre Großbaustelle Messemagistrale

Im Rahmen der Spaziergänge des Industriekultur Leipzig e.V. führt Sie Siegrfried Schlegel über die Straße des 18. Oktober, 50 Jahre nach der Großbaustelle Messemagistrale. Teilnehmerbeitrag 8,00 €,...
© Wikimedia Commons

Ausstellung: Maximilian Speck von Sternburg und seine Erben

Der Aufstieg des Maximilian Speck (1776–1856) zum bedeutenden Leipziger Wollhändler, international geschätzten Fachmann für Schafzucht und renommierten Kunstsammler war der Beginn des erfolgreichen...

Ausstellung: Universal. Reclams Jahrhundertidee – Leipzig 1867 bis 1990

Zum 150. Geburtstag des ersten Heftes von Reclams Universal-Bibliothek (RUB) widmet das Deutsche Buch- und Schriftmuseum der Deutschen Nationalbibliothek der Idee des Verlegers Anton Philipp Reclam...

Vortrag: Zwei Vorträge zum Deutschen Institut für Normung (DIN)

Im Rahmen der Vortragsreihe des Industriekultur Leipzig e.V. widmen sich zwei Vorträge der Deutschen Industrienorm (DIN). Dr. Günther Luxbacher (PD für Technikgeschichte an der TU Berlin): Technische...
© Gedenkstätte für Zwangsarbeit

Spurensuche: Rundgang zu Orten von NS-Zwangsarbeit in Leipzig-Wahzren

Führung mit Alrun Tauché. Teilnehmerbeitrag 8,00 €, für Mitglieder des Industriekultur Leipzig e.V. kostenfrei.
© PUNCTUM / Bertram Kober

Führung: Karl-Heine-Kanal und Lindenauer Hafen

Spaziergang am Karl-Heine-Kanal zum Lindenauer Hafenmit Dave Tarassow. Teilnehmerbeitrag 8,00 €, für Mitglieder des Industriekultur Leipzig e.V. kostenfrei.
© Wilhelm Ostwald Museum

Die Farbpalette der Natur. Ein Sommer-Malkurs mit Annett Antonia Gräske, FA Textiltechnik und Gestaltung, Farb- & Stilberatung, HS Studium Grafik Design

Die Farbpalette der Natur ist die beste Lehrmeisterin und Inspiration für ein gelungenes Bild. Kreative, die Freude am Gestalten mit Farben haben, können in diesem Kurs mit der richtigen Wahrnehmung...
© Wilhelm Ostwald Museum

Konzert: Steinbruchkonzert „On Broadway“ mit dem Sächsischen Blechbläserquintett, eine Formation der Sächsischen Blechbläserphilharmonie Leipzig

Mit „On Broadway“ erleben Sie das Ensemble im Steinbruch des Wilhelm Ostwald Parks mit Auszügen aus den großen Musicalerfolgen wie Cabaret, Phantom der Oper oder König der Löwen. Auch Medleys von...
© Kunstkraftwerk, Foto: Angelina-Perke

Ausstellung: RENAISSANCE experience – Teil I: Florenz und die Uffizien

Das Kunstkraftwerk holt die Renaissance nach Leipzig! Mit dem Projekt „RENAISSANCE experience“ möchten wir Sie auf eine digitale und immersive Reise in diese bedeutende Menschheitsepoche mitnehmen....
© Stadtmuseum Gera, Foto: MVT

Ausstellung: Erlebnis Industriekultur – Innovatives Thüringen seit 1800. Leitausstellung zum Thüringer Themenjahr 2018 „Industrialisierung und soziale Bewegungen in Thüringen“

Die Ausstellung „Erlebnis Industriekultur – Innovatives Thüringen seit 1800“ wirft einen umfassenden Blick auf die Industrialisierung in Thüringen. Sie ist das erste große Ausstellungsprojekt zu...
© Wilhelm Ostwald Museum

Experimentalvorlesuung: Chemie mit Feuer und Flamme

Aus welchen Ingredienzien bestehen farbige Feuer? Welche Tinten und Farbstoffe benutzte man in der mittelalterlichen Buchmalerei? In einer Lesung aus zwei seiner Bücher zeigt Prof. Schwedt mit...
© CWE

8. Tage der Industriekultur in Chemnitz

Industrie gestern, heute und morgen. Diese so enge und fruchtbare Verbindung von Industrie und Kultur feiert Chemnitz jeden Herbst mit den Tagen der Industriekultur, bei denen die Besucher in Früh-...
© PUNCTUM / Bertram Kober

10. Bergbaukonferenz 2018

Der ehemalige Steinkohlenbergbau in den Revieren Zwickau und Lugau-Oelsnitz und die Bewältigung der daraus resultierenden aktuellen und zukünftigen Probleme sind Thema der 10. Bergbaukonferenz in...
© Wilhelm Ostwald Museum

Führung: Herbstfarben in allen Sinnen

Dem goldenen Herbst mit Ernte und flammendem Laub folgt der graue November mit Laubfall, Nebel und Kälte. Ernten und Bevorraten ist angesagt, denn Äpfel, Birnen, Weintrauben, Kartoffeln, Rüben und...
© Deutsches Uhrenmuseum, Foto: René Gaens

Sonderausstellung: 140 Jahre Deutsche Uhrmacherschule Glashütte

Die Sonderausstellung bietet einen facettenreichen Überblick zur Geschichte der Deutschen Uhrmacherschule Glashütte zwischen 1878 und 1950. Alle Aspekte – von der Gründung der Schule über den Schulbau...
© Verkehrsmuseum

Sonderausstellung: „Geliebt. Gebraucht. Gehasst. - Die Deutschen und ihre Autos“

Nichts bewegt die Deutschen wie das Auto: Das Kraftfahrzeug ist das wichtigste Verkehrsmittel in Deutschland. Gleichzeitig berührt es die Gefühle der Menschen. Es steht für Freiheit und Dynamik, für...