Über uns

 

Sachsen ist das Land der Industrie und der Kultur in der Mitte Europas. Industriekultur stärkt das Gefühl für Heimat und Herkunft. Sie fördert die Bürgergesellschaft und den Wirtschaftsstandort Sachsen.

 

Industriekultur ist Bestandteil unseres kulturellen Gedächtnisses. Sie trägt zur kulturellen Bildung und zur Entwicklung des Tourismus bei. Industriekultur ist ständig im Wandel. Die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen gestaltet diesen Wandel aktiv mit. Sie informiert, vernetzt und unterstützt die Industriekultur im politischen Auftrag als Landesthema. Industriekultur verbindet.


Ansprechpartnerinnen:

Sophia Littkopf

Projektleitung Jahr der Industriekultur

E-Mail:sophia.littkopf@kdfs.de
Telefon:+49 (0) 351 – 884 80 33



Friederike Vialon-Rüdrich
Sachbearbeiterin

E-Mail:friederike.vialon-ruedrich@kdfs.de
Telefon:+49 (0) 351 – 884 80 35