© GRASSI Museum für Angewandte Kunst, Foto: Gunter Binsack

Wo Holz zu Holz kommt

GRASSI Museum für Angewandte Kunst
Johannisplatz 5-11
04103 Leipzig

Öffnungszeiten

Di – So, Feiertage 10–18 Uhr
(montags sowie am 24. und 31.12. geschlossen)
behindertengerechtkindergerecht

Feuer und Wasser, Holzwürmern und Schimmelpilzen, kurz: allen natürlichen Holz-Feinden zum Trotz haben sich viele Mobiliare, Gebrauchs- und Kunstgegenstände über Jahrhunderte hinweg erhalten können. Geschnitzte Figuren und hölzerne Skulpturen, geschreinerte Truhen, Schränke und Gedrechseltes führen den Schülern den Rohstoff Holz mit seinen typischen Eigenschaften und Verarbeitungsweisen plastisch vor Augen. Wer glaubt, die faszinierende Intarsienkunst eines barocken Kabinettschranks auch nur entfernt nachahmen zu können, befindet sich wohl auf dem Holzweg.

Schultyp: Grundschule

Einordnung in den Lehrplan: WE - Werken Kl. 1-4 Lernbereich 1: Entdecken von Technik im Alltag; Kl. 4 Lernbereich 2: Vergleichen von Werkstoffen und Herstellen eines Produkts Einordnung in den Lehrplan: TC - Technik/Computer Kl. 5 Wahlpflicht 2: Traditionelles Handwerk

Schultyp: Gymnasium

Einordnung in den Lehrplan: TC - Technik/Computer Kl. 5 Wahlpflicht 2: Traditionelles Handwerk