© ZCOM

Sonderausstellung: A Bit of ART: Der Computer als Medium des Künstlers ZCOM-Stiftung Zuse-Computer-Museum

Noch bis 30.01.2022

Die Ausstellung beleuchtet die bis heute kaum betrachtete Nutzung früher Computer und ihrer Peripheriegeräte wie Plottern als Mittel künstlerischen Wirkens. Durch die Gegenüberstellung europäischer Computerkunstpioniere und ihrer Technik wird ein neuer Blick auf die Geschichte des Computers möglich.

Gefördert durch die Kulturstiftung des Freistaates Sachsen mit 5.190,00 EUR.