Verbindungsbrücke zwischen Erst- und Erweiterungsbau
© Kolossos

Jasmatzi & Söhne

1900; 1912 erbaut
Architekt: Rose & Röhle (Fabrikgebäude Glashütter Straße); Lossow und Kühne (Neubau 1912)
heute: f6 Cigarettenfabrik GmbH & Co. KG
Glashütter Straße 94
01277 Dresden

Die denkmalgeschützte Zigarettenfabrik war eines der bedeutendsten Unternehmen der Branche in Dresden. Der Erstbau von 1900 orientiert sich noch am Historismus. Mit einer markanten Brücke ist er mit dem im funktionalen Reformstil von Lossow und Kühne errichteten Erweiterungsbau von 1912 verbunden.