Museumseingang, links das Kontorgebäude von 1898
© August Horch Museum

Audi Automobilwerke

1898 (Kontorgebäude), 1910 (Fabrikhalle) erbaut
Architekt: Karl Frey, vorm. Hugo Frey, Zwickau
heute: August Horch Museum Zwickau
Audistraße 7
08058 Zwickau

Das Museumsensemble ist ein authentischer Ort der Automobilgeschichte.

Zu besichtigen sind u.a. das Wohnhaus des Automobilpioniers August Horch sowie das Kontorhaus der von ihm gegründeten Firma. Der 2016 eröffnete Erweiterungsbau des Museums wurde 1910–12 erbaut. Die ehemalige Werkhalle diente erst in jüngerer Vergangenheit überwiegend dem Automobilbau und ist wie die übrigen Gebäude des Museumskomplexes denkmalgeschützt.