Sozial- und Wirtschaftsgeschichte Uni Leipzig

Universität Leipzig, Historisches Seminar
Beethovenstraße 15
04107 Leipzig
T: +49 (0)341 9737100
F: +49 (0)341 9737149
E-Mail schreiben
Website

Der Lehrstuhl für Sozial- und Wirtschaftsgeschichte vertritt das Fach in Forschung und Lehre in seiner ganzen thematischen und periodischen Breite, d.h. von der Antike bis in die Moderne, prinzipiell auf allen Erdteilen, aber mit Schwerpunkt auf Europa in der vorindustriellen Zeit.

Spezifische Themenschwerpunkte sind: die Handelsgeschichte Europas in der vorindustriellen Zeit, die Geschichte des internationalen Zahlungsverkehrs bis 1914, die Geld- und Währungsgeschichte des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation, die Preis- und Lohngeschichte Mitteldeutschlands in der Frühen Neuzeit, die Oberdeutschen Familienunternehmen und ihre Geschäftsstrategien in vorindustrieller Zeit, die Geschichte der Messen, Banken, Börsen, Weltausstellungen und Handelskammern und die Entwicklung der Seeversicherung (Mittelalter bis 19. Jahrhundert).