Waldeisenbahn Muskau
© MGO, Foto: Anne Hasselbach

Lausitzer Industriekultur

Marketing-Gesellschaft Oberlausitz-Niederschlesien mbH
Humboldtstraße 25
02625 Bautzen
T: +49(0)3591.48770
F: +49(0)3591.487748
E-Mail schreiben
Website
behindertengerecht parkplatz

Die Lausitzer Industriekultur ist ausgerichtet auf das Erlebbarmachen des industriekulturellen Erbes in der Lausitz. Zum einen betrachtet man die einzelnen Einrichtungen als Denkmal und imposante Zeugen der Industriegeschichte bedeutender Industriezweige, die seit Jahrhunderten die Region geprägt haben. Das Erleben traditioneller Techniken und moderner Arbeitsmethoden sowie der Wandel in der Arbeitswelt und der Landschaftswandel stehen dabei im Vordergrund.

Zum anderen sind die Industriedenkmäler jedoch auch aktiv genutzte Räume, erlebnisorientiert und mit gutem Serviceangebot. Einst für Besucher nicht zugängliche Stätten sind heute „lebendige“ industriekulturelle Räume und attraktive Veranstaltungsorte.

Aktuell sind insgesamt 15 Einrichtungen aus den Branchen Bergbau/ Energie, Textilindustrie, Metall und Stein, Dampfbahnen und Handwerk/Lebensmittelindustrie in das Produkt eingebunden.