" Sachsens Industriegeschichte unter einem Dach"

Schülergruppe vor dem Museum
© Industriemuseum , Foto: Michael Lange

Industriemuseum Chemnitz

Zweckverband Sächsisches Industriemuseum
Zwickauer Straße 119
09112 Chemnitz
T: +49(0)371 3676140
F: +49(0)371 3676141
E-Mail schreiben
Website

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag
9:00 bis 17:00 Uhr
Wochenende und Feiertags
10:00 bis 17:00 Uhr

Sonderöffnungszeiten zum Jahreswechsel
behindertengerecht shop kindergerecht parkplatz

Für das Leitmuseum der sächsischen Industriegeschichte gibt es keinen besseren Ort als Chemnitz, das „sächsische Manchester“. Wo einst Eisenguss und Maschinenbau das Leben der Menschen bestimmten, zeugt heute ein Museumskomplex von der gelungenen Umnutzung eines denkmalgeschützten Industriegeländes.

In der 1907 errichteten Werkhalle finden Sie unsere ständige Ausstellung zur Industriegeschichte Sachsens. Staunen Sie über die Vielfalt an Industrieprodukten und Konsumgütern, Alltagsgegenständen und Luxuserzeugnissen, die in Sachsen in den letzten zwei Jahrhunderten produziert und konsumiert wurden und werden.

Unsere Fachleute führen Sie an funktionsfähigen Maschinen in die Abläufe der Textilherstellung ein. Besuchen Sie auch unsere Spezialausstellungen zu den Entwicklungen im Motorenbau und zur sächsischen Automobilmarke DKW.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!