"Bergbaugeschichte erinnern und vermitteln"

Kindertag im BTP
© Bergbau-Technik-Park

Bergbau-Technik-Park e.V.

Hauptstraße 19
04463 Großpösna
T: +49 (0)34297 14027
E-Mail schreiben
Website

Der Bergbau-Technik-Park e.V. verfolgt folgende Ziele:

1. Erinnerung

Schaffung materieller sowie ideeller Schwerpunkte auf dem Bergbau-Technik-Park-Areal mit Fragen nach dem Woher, Warum und Wie.

2. Integration

Durch das Zusammenkommen der unterschiedlichsten Lebensbereiche bzw. Generationen werden Erfahrungen und Erkenntnisse ausgetauscht sowie gemeinsam erlebt.

3. Bildung

Vor allem ist das erworbene Wissen der technikgeschichtlichen Zeugnisse mit hohem ingenieurstechnischen sowie ästhetischen Wert für die Jugend eine Grundlage, um die Herausforderungen unserer Zeit zu bewältigen und die Zukunft zu meistern.

4. Erhöhung der regionalen Attraktivität

Qualitativ ansprechende Angebote, so z.B. auch die Geschichte des Tagebaus, erzeugen eine starke emotionale Anziehungskraft im Zuge der großflächigen Landschaftsumgestaltung bei der Entstehung des Leipziger Neuseenlandes und der regionalen Tourismusentwicklung.

5. Werbung / Öffentlichkeitsarbeit

Mit dem Bergbau-Technik-Park schaffen wir einen touristischen Anziehungspunkt mit hoher Symbolkraft für den Seenverbund Markkleeberger und Störmthaler See sowie das gesamte Leipziger Neuseenland. Die beiden Großgeräte allein sprechen dabei schon für sich und sind die besten Werbeträger.