© Esche-Museum

Quersackindianer und Blinde Kuh - Arbeit und Kinderleben in der Stadt früher

Esche-Museum
Sachsenstraße 3
09212 Limbach-Oberfrohna
T: +49(0)3722 93039
F: +49(0)3722 406740
E-Mail schreiben
Website

Öffnungszeiten

Dienstag bis Sonntag
14:00 bis 17:00 Uhr
behindertengerecht shop

Johann Esche: Pionier der Strumpfherstellung in der Region Limbach-Oberfrohna

Entwicklung des Handwerks: Strumpfwirkerei, Handschuhfertigung

Ortsgeschichte: Rittergut, Dorf, Stadt

Vom Handwerk zur Industrie, Arbeit in der Fabrik, Schule, Kleidung, Kinderspiel, Familie

 

Schultyp: Grundschule

Einordnung in den Lehrplan: SU - Sachunterricht Kl. 3 Lernbereich 5: Begegnung mit Raum und Zeit; Kl. 4 Lernbereich 1: Zusammen leben und lernen