Herr Zollstab mit Schülergruppe
© Schauweberei

Eine alte Fabrik, die lebt!

Historische Schauweberei Braunsdorf
Inselsteig 16
09577 Niederwiesa, OT Braunsdorf
T: +49(0)37206 899800
F: +49(0)3726 718640
E-Mail schreiben
Website

Öffnungszeiten

November bis März
Mittwoch bis Freitag sowie jeden zweiten und vierten Sonntag 10:00 bis 16:00 Uhr
April bis Oktober
19:00 bis 16:00 Uhr
Führungen nach Anmeldung auch außerhalb der Öffnungszeiten möglich.
behindertengerecht shop parkplatz

In dem ca. 1800 erbauten und unter Denkmalschutz stehenden Industriegebäude befinden sich teilweise noch original eingerichtete Produktionsäle. Hier ist während der Führung der gesamte Produktionsprozess einer Weberei nachvollziehbar. Man kann miterleben, wie aus tausenden Einzelfäden filigrane Biedermeierstoffe entstehen - mustergetreu gesteuert von den Vorgängern heutiger Computer - und das bei ohrenbetäubendem Lärm. Es gibt viel Wissens- und Bemerkenswertes zu entdecken. Anschließend besteht die Möglichkeit erste eigene Webversuche zu starten. Dazu bieten wir im praktischen Teil unsere handwerkliche Textilfadengestaltung an.

 

Empfehlung: Familienangebot, Gruppenangebot

Dauer: 180 Minuten

Teilnehmer: 35 Personen

Hinweis: Das Angebot ist vielseitig auch als Projekt- oder Wandertag nutzbar. Führung durch die Dauerausstellung und praktischer Teil. Anmeldung erforderlich. Das Angebot besteht nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten.

Es besteht die Möglichkeit, in unseren Räumen einen Imbiss einzunehmen (Küche vorhanden) bzw. den ehemaligen Speisesaal für Veranstaltungen zu mieten. Der Besuch lässt sich mit einer Wanderung durch das Zschopautal (Liederwege) verbinden.