Veranstaltungen

Was haben Sie morgen vor?

Hier finden Sie aktuelle Termine für Ausstellungen, Tagungen, Führungen oder Events rund um die sächsische Industriekultur.

Veranstaltungen finden
© Verkehrsmuseum

Ausstellung: Trophys & Trophäen. Motorräder aus Sachsen 1952-2005

2017 ist das Jahr der MZ-Jubiläen: Vor 95 Jahren wurde in Zschopau das erste motorisierte Zweirad gebaut, vor 60 Jahren dann der neue Markenname „MZ“ aus der Taufe gehoben wurde. Grund genug, der...
© Punctum / Bertram Kober

Internationale Sommerakademie 2017 in Glauchau

Im Rahmen von InduCult2.0 veranstaltet das Institut für Länderkunde Leipzig gemeinsam mit der Universität Graz eine interdisziplinäre und transnationale Sommerakademie in Glauchau. Vor Ort unterstützt...
© Verkehrsmuseum

Führung: Kuratorenführung Ausstellung Trophys & Trophäen. MZ-Motorräder aus Sachsen 1952–2005

Kostenlose Kuratorenführung mit Thomas Giesel, eine Voranmeldung ist nicht nötig. 2017 ist das Jahr der MZ-Jubiläen: Vor 95 Jahren wurde in Zschopau das erste motorisierte Zweirad gebaut, vor 60...

Ausstellung: Neue Standards. Zehn Thesen zum Wohnen

Die Ausstellung ist ein Plädoyer für einen Perspektivwechsel, der sich von Standardvorgaben löst und einen Diskurs über die Qualitäten des Wohnens eröffnet. Zehn Architektinnen und Architekten...
© Industriekultur Leipzig, Foto: Lipzi Tours

Workshop: Radtourismus und Industriekultur in Sachsen

Sachsen gilt als die Wiege der deutschen Industrialisierung. Hier finden sich einzigartige Zeugnisse und Denkmäler, die es zu erhalten gilt. Mit dem Fahrrad lässt sich die Industriekultur im wahrsten...
A-Musik

Konzert: A-Musik. Arbeitsmusik im Bergbau-Technik-Park im Rahmen der 5. Tage der Industriekultur

Wie klingt Industriekultur? Am 11. und 12. August werden im Leipziger Neuseenland tausende Tonnen Stahl in einer Musik- und Lichtperformance in Szene gesetzt. A-Musik ist ein von Sergey Khismatov...
© Industriekultur Leipzig

5. Tage der Industriekultur Leipzig. Eine Region stellt sich aus

Die 5. Tage der Industriekultur Leipzig stehen unter dem Motto "Eine Region stellt sich aus". Das Programm erscheint Ende Mai 2017.
© Schaubühne, Foto: Petra Mattheis

Enthüllung: MAN & HORSES ON MILLENNIUM FIELD

Die SCHAUBÜHNE LINDENFELS enthüllt die lebensgroße Skulptur MAN & HORSES ON MILLENNIUM FIELD zwischen dem JAHRTAUSENDFELD und dem Karl-Heine-Kanal in Plagwitz. Dieses Monument – zwei Pferde, den...
© Jan Kobel

InduCult2.0-Ideenfabrik in Zwickau

Gemeinsam mit der regionalen Fokusgruppe veranstaltet der Landkreis im August eine Ideenfabrik „Lebendige Industriekultur im Landkreis Zwickau“. Diese Werkstatt soll Menschen und Institutionen...
© PUNCTUM, Foto: Bertram Kober

Schönherrfest anlässlich des „Schönherr-Jubiläums-Jahres“

Schönherrfest mit einem bunten Programm, Livemusik und Auftritt Studio W.M. Der Eintritt ist frei.
© Fotomuseum

Sonderausstellung: Hermann Försterling – Die Schönheit der Rose

Hermann Försterling ist mit seinen Rosenbildern einen neuen Weg gegangen: Der Flachbettscanner ersetzt die Kamera. In fintenreichen und geduldigen Versuchen mit gemalten Hintergründen, Wasser und...
© Geopark Porphyrland/DAV-Sektion Leipzig

Bergfilmnacht

In einem ehemaligen Steinbruch am Gaudiltzberg veranstaltet der deutsche Alpenverein Sektion Leipzig in Kooperation mit dem Geopark Porphyrland das Bergfilmfestival. In der beeindruckenden Kulisse...
© ibug, Foto: Patrick Richter

ibug Festival in Chemnitz

Die Industriebrachenumgestaltung – kurz ibug – geht 2017 in ihre elfte Auflage. In diesem Jahr findet das renommierte Festival für urbane Kunst und Kultur erstmals in Chemnitz statt. Im Sommer werden...
© PUNCTUM / Bertram Kober

Jahrestagung Georg-Agricola-Gesellschaft: Industriekultur im ländlichen Raum

Die Tagung beginnt am Freitag, 01.09.2017, mit einer Busexkursion zum Elektrizitätswerk und Energietechnischen Kabinett in Zittau und zum Deutschen Textil- und Damastmuseum in Großschönau. Auf der...
© Zweckverband, Foto: Michael Lange

Preis: PEGASUS - Schulen adoptieren Denkmale

PEGASUS ist Unterricht am Denkmal, mit dem Denkmal und für das Denkmal. PEGASUS motiviert seit 1995 zur Auseinandersetzung mit einem Denkmal und initiiert weiterführende Aktivitäten nachfolgender...
© Tourismusverband Erzgebirge e.V., Foto: Wolfgang Thieme

Sächischer Bergmanns-, Hütten- und Knappentag

2017 ist die Bergstadt Ehrenfriedersdorf Gastgeberin des Sächsischen Bergmanns-, Hütten- und  Knappentages. Dieser findet nur alle fünf Jahre statt. Zu den Höhepunkten in diesem Jahr gehören neben dem...
© Geopark Porphyrland

Tag des offenen Denkmals am Schmalspurbahnhof Mügeln

Am Tag des offenen Denkmals wird der Schmalspurbahnhof im Mügeln zum Eldorado für Eisenbahnfreunde insbesondere der Schmalspurbahn. Die Döllnitzbahn öffnet ihren Lokschuppen und bietet zahlreiche...
© Geopark Porphyrland

Tag des Geotops

Rund um den Tag des Geotops führen GeoRanger und/oder Geowissenschaflter in Steinbrüche, Felsen oder Relikte des Steine-/Erdenabbaus und viele andere Ausflugsziele. Sie ermöglichen Einblicke in die...
© TSD

Sonderausstellung: Emanuel Goldberg. Architekt des Wissens

»A chemist by learning, a physicist by calling and a mechanic by birth« – zum Chemiker ausgebildet, zum Physiker berufen, zum Mechaniker geboren – so beschrieb Emanuel Goldberg (1881-1970) die Pole...
© Museum für Druckkunst

Ausstellung: Luther – Leipzig – Letterpress! Martin Luther macht Druck

Durch Interventionen in der Dauerausstellung und Mitmach-Stationen wird im Museum für Druckkunst Leipzig unter dem Motto "Luther - Leipzig - Letterpress" ein Stück Wirkungsgeschichte der Reformation...
© Stoye-Fahrzeugbau

7. Stoye-Seitenwagentreffen

Fahrzeugbau Stoye Leipzig lädt zum 7. Seitenwagentreffen ein.

Wissenschaftliches Symposium: Ostgeschäfte. Westliche Unternehmen in der DDR

Das diesjährige wissenschaftliche Symposium der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte findet zum Thema "Ostgeschäfte. Westliche Unternehmen in der DDR" in Leipzig statt. Partner ist das Sächsische...
© Tapetenwerk

Workshop: „Neue Arbeitswelten“

In diesem ersten Projektworkshop werden die Begleitprojekte im Projekt und Modellvorhaben „Industriebrachen und Kreativwirtschaft“ vorgestellt.
© Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst

Ausstellung: INDUSTRIE.Landschaft

Die Doppelausstellung präsentiert im Bergbaumuseum Oelsnitz und im Schloß Schlettau bildkünstlerische Arbeiten, die sich mit den Wechselwirkungen zwischen Industrie und Landschaft im...
© Stadtmuseum Dresden

Ausstellung: DAS NEUE DRESDEN. Die Stadt im späten Kaiserreich auf Bildpostkarten

Die Postkarte – vor etwa 150 Jahre zum Vertrieb zugelassen – entwickelte sie sich im Kaiserreich zum führenden Medium der Massenkommunikation. Private Verleger wetteiferten bei der Gestaltung der...
© Fotomuseum, Foto: Robert Geipel

Ausstellung: Albrecht Tübke – Pitti Uomo / Opfer der Mode

Die in dieser Ausstellung gezeigte Bildreihe entstand während einer Modemesse „Pitti Uomo“ in Florenz. Tübkes inszenierende Bildauffassung ist ein geeignetes Mittel, den ebenso dekadenten wie...

Ausstellung: "Fadenlauf". Textil trifft auf Rennsprot - Technik in Textilien

Aus Anlass des 90-jährigen Jubiläums des Sachsenrings verbindet die Ausstellung in unerwarteter Form die Tradition des Rennsports mit technischen Textilien und ihren innovativen Eigenschaften in Bezug...
© Schauweberei

Ausstellung: Schönherr meets Tannhauer

Sonderausstellung anlässlich des 200. Geburtstages des Webstuhlfabrikanten L.F. Schönherr am Originalschauplatz mit vorführbaren Schönherr-Webstühlen  in der Schauweberei.
© Verkehrsmuseum

Neue Dauerausstellung Schifffahrt: Leinen los!

Seit dem  2. Mai 2017 heißt es "Leinen los!", das Verkehrsmuseum hat seine neue Dauerausstellung Schifffahrt eröffnet. Vor der Erfindung der Eisenbahn waren Schiffe die wichtigsten Transportmittel....
© Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst

Ausstellung: INDUSTRIELandschaft – Westsächsische Industriegeschichte im Spiegel der Kunst

Die Doppelausstellung des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge und der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst präsentiert bildkünstlerische Arbeiten, die sich mit den Wechselwirkungen zwischen...
© Kunstkraftwerk

Ausstellung: ILLUSION - Moving Space. Illusion #2 - Moving Space

In  der „Illusion #2 - Moving Space“ verwandeln digitale Landschaften, leuchtende Klangfäden, kinetische Skulpturen, geometrische UV-Lichtgitter und Lichtblitze das Kunstkraftwerk in ein...
© Energiefabrik Knappenrode

Ausstellung: 100 Jahre Werminghoff/Knappenrode. Eine Trilogie. Teil I – Die frühen Jahre

Der erste Spatenstich ist ein symbolträchtiger Akt. Etwas Neues entsteht durch einen Eingriff in die Landschaft. Zum Ende des 19. Jahrhunderts beginnt mit dem industriellen Abbau der Braunkohle in der...
© Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Wanderausstellung: Meisterleistung. Tradition und Innovation im sächsischen Handwerk

Sächsische Handwerksunternehmen prägen den Charakter des Freistaates Sachsen. Ohne deren herausragende Leistungen wären viele wirtschaftliche Erfolge Sachsens undenkbar. Wie gelingt es alten, vor...
© TU Chemnitz

Ausstellung: Gesten. gestern - heute - übermorgen

Sonderausstellung zum interdisziplinären Forschungsprojekt 'Hands and Objects in Language, Culture and Technology: Manual Actions at Workplaces between Robotics, Gesture and Product Design' (MANUACT)....
© Verkehrsmuseum

Sonderausstellung: Ich.Fahr.Rad. Fahrradgeschichte(n)

In diesem Jahr feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. 1817 erfand der Karlsruher Tüftler Karl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn seine Laufmaschine, die heute als Urform des Fahrrads gilt....