Veranstaltungen

Was haben Sie morgen vor?

Hier finden Sie aktuelle Termine für Ausstellungen, Tagungen, Führungen oder Events rund um die sächsische Industriekultur.

Veranstaltungen finden
© TIM

Exkursion: Region Zwickau-Gera

Exkursion Bus-Tagesfahrt »Kunst und Technik« Daetz-Centrum Lichtenstein - Textil- und Rennsportmuseum in Hohenstein – Höhler-Biennale Gera. Preis 69 Euro Anmeldungper E-Mail
© TSD

Sonderausstellung: Emanuel Goldberg. Architekt des Wissens

»A chemist by learning, a physicist by calling and a mechanic by birth« – zum Chemiker ausgebildet, zum Physiker berufen, zum Mechaniker geboren – so beschrieb Emanuel Goldberg (1881-1970) die Pole...
© Elie Posner

Ausstellung: NEW TYPES. Drei Pioniere des hebräischen Grafik-Designs

Die drei deutsch-jüdischen Künstler Franzisca Baruch, Henri Friedlaender und Moshe Spitzer gelten als Pioniere der Entwicklung einer neuen visuellen Formensprache Israels und haben das hebräische...
© CWE, Foto: Ernesto Uhlmann

8. Tage der Industriekultur

Vom 22. bis 24. September 2017 feiern Chemnitz und die Region die Tage der Industriekultur! Im achten Jahr werden erstmals auch der benachbarten Landkreis Zwickau und der Erzgebirgskreis in die...
© CWE

RAW – Das Festival der Industriekultur

In diesem Jahr findet die zentrale Veranstaltung der Chemnitzer Tage der Industriekultur in der schönherr.fabrik statt. Ein Ort an dem Chemnitzer Industriegeschichte geschrieben wurde und der viel zum...

Gläserne Werkstatt: »Arm, aber frei. Oder die Kunst zu überleben«

In der Gläsernen Werkstatt »Arm, aber frei. Oder die Kunst zu überleben« wir die soziale Situation von Künstlerinnen und Künstlern im Freistaat Sachsen diskutiert. In einer Werkstatt sollen Menschen...
© Basti Dämmler

Vortrag: Die sächsichen Spinnmühlen

In einem Vortrag betrachtet Basti Dämmler, Gründer und Projektadministrator des Netzwerkes ‚Industrie.Kultur.Ost’, die wechselhafte Geschichte der sächsischen Spinnmühlen bis in die Gegenwart. Von den...
© DWS

Ausstellung: WerkBundStadt Berlin

Eine Ausstellung des Deutschen Werkbund Berlin mit Planungen und Modellen für ein neues Stadtquartier in Berlin-Charlottenburg. Der 1907 gegründete Werkbund hat sich wiederholt der Aufgabe gestellt,...
© DWS

Vortrag: Brachflächen in der Stadt – Ärgernis oder ökologisch wertvolle Paradiese?

Vortrag von Dr. Juliane Mathey „Brachflächen in der Stadt – Ärgernis oder ökologisch wertvolle Paradiese?“ im Rahmen der Finissage der Ausstellung WerkBundStadt Berlin. Veranstalter ist das...
© PUNCTUM / Bertram Kober

Tagung: DENKMAL – ERBE – HERITAGE. Begriffshorizonte am Beispiel der Industriekultur

Vom 5.–7. Oktober 2017 veranstaltet der Arbeitskreis für Theorie und Lehre der Denkmalpflege e.V. (AKTLD) mit dem DFG-Graduiertenkolleg 2227 »Identität und Erbe« (TU Berlin/Bauhaus-Universität Weimar)...
© Stoye-Fahrzeugbau

7. Stoye-Seitenwagentreffen

Fahrzeugbau Stoye Leipzig lädt zum 7. Seitenwagentreffen ein.
© PUNCTUM / Bertram Kober

Vortrag: Expressionismus, Bauhaus, Neue Sachlichkeit

Vortrag: Bernd Sikora (Buchautor, freier Architekt und Grafiker) »Expressionismus. Bauhaus. Neue Sachlichkeit. Zur Stilwende zwischen den Weltkriegen in Leipzig.«

Wissenschaftliches Symposium: Ostgeschäfte. Westliche Unternehmen in der DDR

Das diesjährige wissenschaftliche Symposium der Gesellschaft für Unternehmensgeschichte findet zum Thema "Ostgeschäfte. Westliche Unternehmen in der DDR" in Leipzig statt. Partner ist das Sächsische...
© Tapetenwerk

Workshop: „Neue Arbeitswelten“

In diesem ersten Projektworkshop werden die Begleitprojekte im Projekt und Modellvorhaben „Industriebrachen und Kreativwirtschaft“ vorgestellt.
© Industriekultur Leipzig

Führung: Entlang der Elster in Schleußig, Plagwitz und Zentrum-West

Führung: »Entlang der Elster in Schleußig, Plagwitz und Zentrum-West« Rundgang mit Dave Tarassow.
© Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst

Ausstellung: INDUSTRIE.Landschaft

Die Doppelausstellung präsentiert im Bergbaumuseum Oelsnitz und im Schloß Schlettau bildkünstlerische Arbeiten, die sich mit den Wechselwirkungen zwischen Industrie und Landschaft im...
© Stadtmuseum Dresden

Ausstellung: DAS NEUE DRESDEN. Die Stadt im späten Kaiserreich auf Bildpostkarten

Die Postkarte – vor etwa 150 Jahre zum Vertrieb zugelassen – entwickelte sie sich im Kaiserreich zum führenden Medium der Massenkommunikation. Private Verleger wetteiferten bei der Gestaltung der...
© Karl Heinz Rothenberger

Ausstellung: Edle Papiere aus Gmund – Eine Papierfabrik stellt sich vor

Die Ausstellung präsentiert anhand von 50 Fotografien die Papierproduktion in der Papierfabrik Gmund  am Tegernsee. Sie gleicht einer Führung durch das Unternehmen, denn die kommentierten Fotos...
© Kühlhaus Görlitz e.V.

Industriekultur erleben! Im Kühlhaus Görlitz

Im Rahmen der Veranstaltung „IndustrieKultur erleben!“ lädt das Kühlhaus ein, diese alte Industriebrache kennenzulernen. Kultur und Geschichte können ein Wochenende lang in einer ganz besonderen...
© Fotomuseum, Foto: Robert Geipel

Ausstellung: Albrecht Tübke – Pitti Uomo / Opfer der Mode

Die in dieser Ausstellung gezeigte Bildreihe entstand während einer Modemesse „Pitti Uomo“ in Florenz. Tübkes inszenierende Bildauffassung ist ein geeignetes Mittel, den ebenso dekadenten wie...
© Wilhelm Ostwald Park

Vortrag: James Bond und die Physik

Wie realistisch die Stunts in James Bond-Filmen sind, weiß Prof. Daniel Huster. Nicht etwa, weil er ein Fan der Bond-Reihe ist oder dem Kinopublikum gar den Spaß an Actionfilmen verderben will,...

Ausstellung: "Fadenlauf". Textil trifft auf Rennsport - Technik in Textilien

Aus Anlass des 90-jährigen Jubiläums des Sachsenrings verbindet die Ausstellung in unerwarteter Form die Tradition des Rennsports mit technischen Textilien und ihren innovativen Eigenschaften in Bezug...
© Museum für Druckkunst

Ausstellung: Luther – Leipzig – Letterpress! Martin Luther macht Druck

Durch Interventionen in der Dauerausstellung und Mitmach-Stationen wird im Museum für Druckkunst Leipzig unter dem Motto "Luther - Leipzig - Letterpress" ein Stück Wirkungsgeschichte der Reformation...
© Schauweberei

Ausstellung: Schönherr meets Tannhauer

Sonderausstellung anlässlich des 200. Geburtstages des Webstuhlfabrikanten L.F. Schönherr am Originalschauplatz mit vorführbaren Schönherr-Webstühlen  in der Schauweberei.
© Schulze-Delitzsch-Haus

Tagung: Raiffeisen 2018 - Eine Genossenschaftsidee und ihre internationale Ausstrahlung

Die 12. Tagung zur Genossenschaftsgeschichte, widmet sich den Ideen Friedrich Wilhelm Raiffeisens und ihrer internationalen Ausstrahlung. Anmeldung bitte an: Heinrich-Kaufmann-Stiftung Dr. Burchard...
© Verkehrsmuseum

Neue Dauerausstellung Schifffahrt: Leinen los!

Seit dem  2. Mai 2017 heißt es "Leinen los!", das Verkehrsmuseum hat seine neue Dauerausstellung Schifffahrt eröffnet. Vor der Erfindung der Eisenbahn waren Schiffe die wichtigsten Transportmittel....
© Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst

Ausstellung: INDUSTRIELandschaft – Westsächsische Industriegeschichte im Spiegel der Kunst

Die Doppelausstellung des Bergbaumuseums Oelsnitz/Erzgebirge und der Sammlung Erzgebirgische Landschaftskunst präsentiert bildkünstlerische Arbeiten, die sich mit den Wechselwirkungen zwischen...
© Schaal

Führung: Konzept und Infrastruktur der Messe in der Innenstadt

Führung: »Konzept und Infrastruktur der Messe in der Innenstadt« Rundgang mit Sebastian Ringel.
© Kunstkraftwerk

Ausstellung: ILLUSION - Moving Space. Illusion #2 - Moving Space

In  der „Illusion #2 - Moving Space“ verwandeln digitale Landschaften, leuchtende Klangfäden, kinetische Skulpturen, geometrische UV-Lichtgitter und Lichtblitze das Kunstkraftwerk in ein...
© Wilhelm Ostwald Park

Vortrag: Wilhelm Ostwald – ein erfolgreicher und sich irrender, ein streitbarer und umstrittener Universalgelehrter

Sicher ist manches von dem, was Wilhelm Ostwald gedacht und getan hat, heute durch neue Kenntnisse ergänzt, vertieft oder überholt, ganz zu schweigen von den Dingen, die seiner Zeit geschuldet waren....
© PUNCTUM / Bertram Kober

Ausstellung: Industriearchitektur in Sachsen

Die Wanderausstellung Industriearchitektur in Sachsen macht Station in Riesa. Eine Ausstellung des Deutschen Werkbundes Sachsen e. V. und der Sächsischen Landesstelle für Museumswesenin Kooperation...
© Uli Fische, Foto: Uwe Walther

Ausstellung: Das Ereignis eines Fadens. Globale Erzählung im Textilen

Die Bauhaus-Künstlerin Anni Albers beschrieb 1965 »das Ereignis eines Fadens« als etwas multilineares, ohne Anfang und Ende. Eine Möglichkeit, Beziehungen und Zusammenhänge immer wieder neu zu...
© DWS

Vortrag: Mitteldeutsche Industrie und ihre Produkte im Spiegel der bildenden Kunst

Vortrag: Dr. Dietulf Sander (Kunsthistoriker) »Mitteldeutsche Industrie und ihre Produkte im Spiegel der bildenden Kunst«.
© Schaubühne Lindenfels

24h-Workshop: SPIELRAUM - Urbane Transformationen gestalten

Die Robert Bosch Stiftung führt im Rahmen ihres interdisziplinären Programms zur Transformation urbaner Lebensräume einen 24-Stunden Workshop durch. Eingeladen sind mutige und kreative Forscher, die...
© VDI - GaraGe

Eröffnung: Interaktive digitale Wissenswelten

Die VDI – GaraGe in Leipzig stellt sich dem Thema "SMART GERMANY – Arbeit in der Digitalen Transformation". Für Kinder und Jugendliche stellt sie frühzeitig praxisnah eine Verbindung von Technologie,...
© Energiefabrik Knappenrode

Ausstellung: 100 Jahre Werminghoff/Knappenrode. Eine Trilogie. Teil I – Die frühen Jahre

Der erste Spatenstich ist ein symbolträchtiger Akt. Etwas Neues entsteht durch einen Eingriff in die Landschaft. Zum Ende des 19. Jahrhunderts beginnt mit dem industriellen Abbau der Braunkohle in der...
© Tourismusverband Erzgebirge e.V.

Wanderausstellung: Meisterleistung. Tradition und Innovation im sächsischen Handwerk

Sächsische Handwerksunternehmen prägen den Charakter des Freistaates Sachsen. Ohne deren herausragende Leistungen wären viele wirtschaftliche Erfolge Sachsens undenkbar. Wie gelingt es alten, vor...
© DNB

Ausstellung: Bildfabriken. Infografik 1920–1945

Bereits vor 100 Jahren wurde in Typografie, Wissenschaft und Grafik an einer bildbasierten »Sprache« gearbeitet, die sich die universelle Verständigung durch Bilder zunutze machte. »Worte trennen,...
© Energiefabrik, Foto: Peter Radke

Sonderausstellung: SiO2 – Von Bergkristall bis Smartphone

Welche Gemeinsamkeiten haben ein Weinglas und ein Fußballrasen? Was verbindet ein Smartphone mit einem Opal? Und wie stellt man die thematische Verbindung zwischen Bergkristall und Meeresplankton her?...
© TU Chemnitz

Ausstellung: Gesten. gestern - heute - übermorgen

Sonderausstellung zum interdisziplinären Forschungsprojekt 'Hands and Objects in Language, Culture and Technology: Manual Actions at Workplaces between Robotics, Gesture and Product Design' (MANUACT)....
© Verkehrsmuseum

Sonderausstellung: Ich.Fahr.Rad. Fahrradgeschichte(n)

In diesem Jahr feiert das Fahrrad seinen 200. Geburtstag. 1817 erfand der Karlsruher Tüftler Karl Friedrich Freiherr Drais von Sauerbronn seine Laufmaschine, die heute als Urform des Fahrrads gilt....